Herzlich willkommen auf unserer Vereinsseite

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und würden uns freuen, wenn wir Sie bald in unserer Anlage begrüßen dürfen. Wir haben freie Gärten in Halle (Saale) zu vergeben. Wenn sie einen freien Garten suchen, sind sie bei uns richtig. Es gibt viele Gründe, warum unserer Pächter ihren Garten abgeben müssen oder wollen. Deshalb werden auch immer wieder Nachpächter gesucht, welche die Parzelle übernehmen und kleingärtnerisch weiter bewirtschaften. Der Anteil junger Familien mit Kindern ist in unserer Kleingartenanlage sehr hoch und die Mischung aus jung und alt sehr gut gelungen.

Der Kleingartenverein Fasanenaue e. V. wurde 1982 gegründet, feierte also in diesem Jahr sein 42-jähriges Bestehen. Die Gartenanlage besteht aus 58 Parzellen und einen Gemeinschaftsplatz im Zentrum zum Spielen und für Veranstaltungen. Parkmöglichkeiten sind ausreichend direkt an der Anlage vorhanden.
Unsere Gartenanlage entstand auf einem „rekultivierten“ Grubengelände. Mutterboden war nicht vorhanden und Quecken hatten den Lehmboden durchwurzelt. Durch viele fleißige Hände entstand ein kleines Gartenparadies. Nur wenn man den Urzustand betrachtet, kann man sich vorstellen, welche Leistungen notwendig waren, um aus dem Gelände eine Gartenanlage entstehen zu lassen.

Zurzeit haben wir keinen freien Garten zu vergeben und es steht auch keiner zum Verkauf.

Die ruhige Lage am Stadtrand und die großzügige Gestaltung ist ein großer Pluspunkt in unserer recht jungen Gartenanlage. Die Gärten sind nicht zu groß und die Lauben und Bungalows sind nicht älter als etwa 35 Jahre.
Manchmal zwingen jedoch verschiedene Faktoren unsere Mitglieder zur Abgabe ihres Gartens. Hier finden Sie regelmäßige Aktualisierungen unserer Gärten, welche frei sind bzw. verkauft werden sollen.
Ein Garten ist keine Geldanlage – das sollten Sie wissen. Manche Interessenten unterschätzen den zeitlichen und finanziellen Aufwand zur Bewirtschaftung eines Gartens erheblich. Ebenso befinden wir uns in einem Generationswechsel.
Neben der Aufnahmegebühr von 100,- € ist je nach Garten vorab eine Sicherheitsleistung von mindestens 300,- € zu hinterlegen. Pacht, Mitgliedsbeitrag und weitere feste Kosten sind ebenfalls bei der Gartenübernahme einzuplanen, soweit sie nicht schon bezahlt sind.

Freie Gärten in Halle (Saale) zu vergeben

Die jährlichen Kosten erläutert Ihnen unser Vorstand gern in einem persönlichen Gespräch.
Die Ursachen der Entscheidung, den Garten abzugeben, sind sehr unterschiedlich und auch der Zustand ist differenziert.

Bei Interesse an freiwerdenden Gärten wenden Sie sich bitte an den Vorstand. Wir nehmen sie gern in eine Warteliste auf.

Vorsitzender:
Siegmar Ebert
+49 171 2098103
Vorstand@Gartenanlage-Fasanenaue.de

Stellvertretender Vorsitzender:
Andreas Metze
‭+49 157 87172866
professor.dr.date@web.de

Schatzmeisterin:
Martina Gottschlich
‭+49 176 47394954‬
MartinaGottschlich@gmx.de

Nach oben scrollen
Datenschutz
Wir, KGV "Fasanenaue" e. V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, KGV "Fasanenaue" e. V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: